Produktion

Die Hubarbeitsbühnen des KLUBB-Sortiments werden in drei modernen Industrieanlagen in Frankreich hergestellt.

Zwei Standorte befinden sich in unmittelbarer Nähe von Paris.

Nur 30 Autominuten von den Flughäfen Roissy Charles de Gaulle und Orly und 30 Minuten Fahrzeit vom Pariser Zentrum entfernt, sind die Produktionsstätten der KLUBB-Hubarbeitsbühnen perfekt für Kundenbesuche und ausgehende Produktlieferungen gelegen.

Ein Standort wird für die Herstellung von Hubarbeitsbühnen für Transporter (in Ferrières-en-Brie) und der andere Standort für den Bau von Arbeitsbühnen für Chassis (in Croissy-Beaubourg) genutzt. KLUBB expandierte Anfang 2017 mit dieser 13.000 m² großen neuen Produktionsstätte mit dem Ziel, das Geschäft mit Arbeitsbühnen für LKW auszubauen. Diese neue Industrieanlage schließt sich an das bestehende 20.000 m² große Gelände an, das für die Produktion von Transporterhebebühnen bestimmt ist.

Eine weitere Fabrik der Gruppe liegt in den Ardennen.

2018 erwarb die KLUBB-Gruppe EGI, um ihre internationale Entwicklung zu beschleunigen. Seitdem profitiert KLUBB von der Kompetenz von EGI im Bereich hochspannungsisolierter Hubarbeitsbühnen und Hebebühnen, die auf Fahrzeugen zur Brandbekämpfung montiert sind. Die 12.000 m² große Fabrik befindet sich auf einer Fläche von 7 Hektar in den Ardennen und hat es dem Konzern ermöglicht, seine jährliche Produktionskapazität zu erhöhen, insbesondere bei der Montage von Plattformen für schwere Lastwagen.

Unsere Fabriken haben die Kapazität, 1.900 Hubarbeitsbühnen pro Jahr herzustellen und zu installieren.

KLUBB-Hubarbeitsbühnen sind für eine Reihe verschiedener Berufe und Anwendungen konzipiert (Telekommunikation, Elektroarbeiten und Netzausbau, städtische Plakatinstallation und ähnliche Arbeiten, Kommunen usw.). Das aktuelle KLUBB-Sortiment umfasst eine große Auswahl an Plattformen mit Arbeitshöhen von 9 Metern bis 25,5 Metern. Das Sortiment ist kompatibel mit den meisten Fahrzeugtypen und -modellen (Transporter, Chassis und schwere LKW).

Wir bei KLUBB kümmern uns um die Welt, in der wir arbeiten und leben. Deshalb erfüllen oder übertreffen unsere hochmodernen Einrichtungen alle aktuellen Umweltgesetze.

Von den externen Lieferanten, auf die KLUBB angewiesen ist, um Bauteile für das Sortiment herzustellen, sind 90 Prozent innerhalb Europas angesiedelt. Dies trägt weiter zur ökologischen Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung bei.

Wir haben auch die ISO-9001-Zertifizierung für Qualitätsmanagement in unserem Herstellungsprozess erhalten.