KLUBB, Entwickler und Hersteller von Hubarbeitsbühnen, präsentiert seine Arbeitsbühne K32 auf dem neuen Renault Master Euro 6. Als erster Hersteller von Arbeitsbühnen präsentiert Klubb diesen WLTP-konformen Umbau, der den neuen Umweltschutzstandards entspricht. Mit einer Arbeitshöhe von 12,5 m und einer Reichweite von 7,30 m ist die Hubarbeitsbühne K32 ein Bestseller für Telekommunikation- oder Straßenbeleuchtungsunternehmen. Sie kann mit einem Korb für eine Person ausgestattet werden, sodass Arbeiten in der Höhe ohne Stabilisatoren durchgeführt werden können, was viel Zeit einspart.

Als von Renault zugelassener Hersteller von Fahrzeugaufbauten, arbeiten wir eng mit den technischen Teams des Unternehmens zusammen. Dadurch sind wir bei der Umsetzung neuer Vorschriften ohne Lieferunterbrechung, sowie bei der Einführung innovativer Produkte, immer einen Schritt voraus.“, sagt Julien Bourrellis, Vorsitzender von KLUBB.

K32 für den neuen Renault Master Euro VI